anrufenmailenSprechzeitenTerminteilen
Kirchenstraße 3 | 21244 Buchholz | Tel 04181 / 4411 | info@orthopaedie-buchholz.de
Gemeinschaftspraxis Orthopädie<br/>Hand- und Fußchirurgie, Buchholz

Gemeinschaftspraxis Orthopädie
Hand- und Fußchirurgie

Kirchenstraße 3
21244Buchholz

04181 / 4411
04181 / 5489
info@orthopaedie-buchholz.de

Sprechzeiten

Mo8:00-12:00 | 15:00-18:00 Uhr
Di8:00-12:00 | 15:00-18:00 Uhr
Mi8:00-12:00 Uhr
Do8:00-12:00 | 15:00-18:00 Uhr
Fr8:00-12:00 Uhr

Gemeinschaftspraxis Orthopädie<br/>Hand- und Fußchirurgie, Buchholz

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Gemeinschaftspraxis Orthopädie<br/>Hand- und Fußchirurgie, Buchholz

Sprechzeiten

Mo8:00-12:00 | 15:00-18:00 Uhr
Di8:00-12:00 | 15:00-18:00 Uhr
Mi8:00-12:00 Uhr
Do8:00-12:00 | 15:00-18:00 Uhr
Fr8:00-12:00 Uhr

Karpaltunnelsyndrom

Beim Karpaltunnelsyndrom verursacht ein eingeklemmter Nerv unangenehmes Kribbeln, dann Schmerzen und allmählich eine Muskelschwäche der Hand. Ein kleiner Schnitt löst das Problem. Das Karpaltunnelsyndrom ist eine Erkrankung, bei der der Mittelnerv am Handgelenk eingeklemmt ist. Besonders nachts kommt es durch Wassereinlagerungen in die Sehnenscheiden der Beugesehnen zu einer Druckerhöhung im Karpaltunnel. Durch diese Druckerhöhung kommt es zu Missempfindungen, wie Kribbeln und dem Gefühl der eingeschlafenen Finger oder Hand. Die Schmerzen ziehen oft den ganzen Arm herauf bis in die Schulter. Die Schmerzen können so stark sein, dass der Patient davon nachts aufwacht. Der chronische Druck schadet dem Nerven. Durch den Karpaltunnel ziehen am Handgelenk alle Beugesehnen zu den Fingern und dem Daumen und auch der sogenannte Mittelnerv (Medianus), der die Bewegung des Daumens steuert sowie die Beugung von Zeige- und Mittelfinger und der die Tastempfindungen dieser Finger an das Gehirn leitet.

Um den Nerven dauerhaft zu entlasten, wird bei der Operation das quer über dem Nerven gespannte Band durchtrennt. Der Nerv und die darunter hindurchziehenden Sehnen bleiben intakt. Zwischen den Bandstümpfen bildet sich hinterher ein Narbengewebe aus, das das Band wiederherstellt. Es ist allerdings länger. Dadurch ist der Platz im Karpaltunnel viel größer als vor der OP. Damit hat der Nerv dann den erforderlichen Platz.

Entgegen den üblichen Operationstechniken verwenden wir eine minimalinvasive Methode für die Operation und machen eine frühfunktionelle Nachbehandlung. Für die Operation ist nur ein 2-3 cm langer Schnitt erforderlich. Nach der Operation wird für 3-4 Tage eine Gipsschiene nur für das Handgelenk angelegt, danach ist nur noch ein Verband nötig. Während der Gipszeit sind die Finger nicht mit im Gips ruhiggestellt, so dass man auch schon in den ersten 3-4 Tagen einiges mit der operierten Hand machen kann. Im Normalfall wird die Wunde geklebt, so dass keine Fäden entfernt werden müssen und Sie eine sehr feine Narbe bekommen. Nach der OP des Karpaltunnelsyndroms kann man in der Regel nach 2-3 Wochen wieder gut zugreifen.

Bei der Operation wird nur der Arm betäubt. Dadurch ist keine Vollnarkose nötig.

Das Karpaltunnelsyndrom ist vor allem eine Frauenkrankheit. Warum es Frauen viermal so oft trifft wie Männer, ist noch unbekannt. Manche Experten vermuten, dass Frauen einfach mehr manuell arbeiten, andere suchen die Schuld bei den Hormonen, die das Gewebe anschwellen lassen. So leiden etwa 15% aller werdenden Mütter in den letzten drei Schwangerschaftsmonaten an den typischen Symptomen. Nach der Geburt verschwindet die Erkrankung jedoch meist wieder. Darüber hinaus ist einer von 100 Menschen über 50 Jahren betroffen.

Karpaltunneloperationen werden von Dr. Martens im Durchschnitt 400-mal pro Jahr durchgeführt.

Gemeinschaftspraxis Orthopädie
Hand- und Fußchirurgie

Kirchenstraße 3
21244 Buchholz

Tel.04181 / 4411
Fax04181 / 5489
Mailinfo@orthopaedie-buchholz.de


Jetzt Termin vereinbaren

Nutzen Sie unseren Online-Terminkalender:

zum Online-Terminkalender

Terminwünsche, Rezeptwünsche

Ihre Termin- und Rezeptwünsche senden Sie bitte an:

info@orthopaedie-buchholz.de

Wir werden uns bemühen, Ihre Wünsche zu berücksichtigen und Ihnen binnen 48 Stunden zu antworten.

Wir machen Urlaub

Vom 28.09.2020 bis zum 09.10.2020 befindet sich Herr Dr. Martens im Urlaub.

Vom 12.10.2020 bis zum 23.10.2020 befindet sich dann Herr Dr. Reichel im Urlaub.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Orthopädie Buchholz

 

urlaub
urlaub
urlaub